Datenschutz

Vielen Dank für den Besuch auf taffi-tackle.com. Die vertrauliche und sichere Behandlung deiner personenbezogenen Daten ist für uns selbstverständlich. Im Folgenden möchten wir dir unsere Prinzipien zum Schutz deiner Persönlichkeitsrechte erläutern.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für die gesamte Webseite(taffi-tackle.com), wie Sie unter der Domain taffi-tackle.com und anderen aufgerufen werden kann. Diese Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Auf diese bezieht sich diese Datenschutzerklärung nicht.

Anonyme Datenerhebung

Du kannst diese Website besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. In diesem Fall erfahren wir lediglich zugriffsbezogene statistische Daten, wie den Namen Ihres Internet Providers, die Website von der du zu uns gekommen bist, den Zeitpunkt Deines Besuchs sowie die aufgerufenen taffi-tackle.com/unterseiten. Der einzelne Nutzer bleibt in diesem Fall anonym.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann gespeichert, wenn Du uns diese von dir aus mitteilst. Die Mitteilung von personenbezogenen Daten ist beispielsweise für die Nutzung des Kontakt-Formulare notwendig. Wir verwenden diese Daten für gezielte Rückfragen zur Verbesserung unserer Angebote und zur Einblendung von für Dich relevanten Inhalten und Anzeigen. Die Teilnahme an unseren Rückfrage-Aktionen kannst du jederzeit dauerhaft ablehnen. Wir verwenden Cookies, um die Funktionen der Website(taffi-tackle.com) angemessen umzusetzen. Bitte beachte, dass Du Cookies in Deinem Browser zwar deaktivieren kannst, die Website(taffi-tackle.com) in diesem Fall jedoch unter Umständen nicht mehr wie erwartet funktionieren wird.

Vertraulichkeit Deiner personenbezogenen Daten

Gemäß den Datenschutzbestimmungen für Mediendienste setzen wir technische Maßnahmen ein, um Deine personenbezogenen Daten vor unberechtigten Zugriffen und Manipulation zu schützen. Diese Maßnahmen verbessern wir laufend im Zuge der fortschreitenden technologischen Entwicklung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit personenbezogenen Daten in Kontakt kommen, sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Deine personenbezogenen Daten geben wir ohne deine Zustimmung nicht an Dritte weiter, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet oder die Weitergabe Deiner Daten ist für die Erbringung einer von Dir beauftragten Dienstleistung erforderlich. In diesem Fall regeln wir die Vertragsverhältnisse mit unseren Partnern nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes.