Frohe Weihnachten!

23. Dezember 2011 von taffi

Wir wünschen unseren Gästen, Geschäftspartnern, Kunden und Freunden ein friedliches Weihnachtsfest, besinnliche und erholsame Feiertage, sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2012!

Mit freundlichen Grüßen Steffen und Taffi


Taffi Tackle Tv Teil 4

18. Dezember 2011 von taffi

httpv://www.youtube.com/watch?v=_PDQh04JXRE&context=C384e313ADOEgsToPDskLFUnXEoXA9C_nLOYv_I9R_

Den 4. Teil gibts natürlich wieder mit harten Welsdrills – drill eines 100kg Wallers – kleine Po Session – Snippets – und eine knackige Zusammenfassung des 1. CHM Karpfenevent bei Urlaub nach Mass.Wie gewohnt im Stile von den Erfolgs DVD´s Catfish Unlimited 1 + 2 und natürlich geiler Musik. Viel Spass !


Fangfaktor Statistik

12. Dezember 2011 von ascheck

Hilfreiche Wetterstation –Alle relevanten Daten auf einen Blick

Viele Faktoren und die Summe wichtiger Details sind sehr entscheidend und ausschlaggebend für einen erfolgreichen Ansitz auf Waller. Natürlich spielen dabei Glück und Watercraft die größte Rolle. Aber darüber hinaus hat man vieles selbst in der Hand, wobei man sein Glück auch ein Stück weit lenken, erzwingen kann und sich Erfolg bündeln lässt. Daher haben Umwelteinflüsse, Platzwahl und die passende Köderwahl wesentliche Auswirkungen auf das direkte Geschehen bei der Großfischjagd. Um nur mal die Faktoren zu behandeln, die neben der »Hardware« stattfinden, bedarf es seitens des Anglers einer gewissen Ausdauer und Beobachtungsgabe über einen längeren Zeitraum am selben Gewässer. Das Ziel ist es, im Nachhinein die Summe wichtiger Kleinigkeiten auf den Punkt zu bringen, um das exakte Zeitfenster für die Ochsen einzugrenzen und produktiv darauf anzusitzen. Zweifelsohne bestätigt die Ausnahme die Regel, aber wenn alles optimal zusammentrifft, bekommen wir mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einen Ochsen auf die Matte. Alles nur Zufall oder gar Glück? Nein, mitunter definitiv berechenbar und planbar. Wenn sich der Kreis der bestimmten Gegebenheiten schließt, ist Großfischtag!


Den ganzen Beitrag lesen …


Servus Bidi

3. Dezember 2011 von Steffen

Zum Jahresende verlässt Simon Biedermann alias Bidi Taffi-Tackle. Wir bedanken uns für seine Freundschaft und Mitarbeit. Er wird 2012 auch nicht als Guide nach Spanien zu Urlaub nach Mass zurückkehren. Aber ich bin mir sicher, wir werden uns als Freunde nicht nur in Spanien wiedersehen. Er hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, weder als Teamfischer noch als Guide aufzuhören, letztendlich hat er sich für einen anderen Weg entschieden – seinen Weg. Das respektieren wir und bedanken uns für viele geile Saissons. Ich hoffe wir sehen uns in Passau, aber spätestens in Bad Saulgau zu deinem „Heimspiel“.